Illustrierte Inselkarten

Für die illustrierten Insel- und Halbinsel Karten mit vielen namhaften Ostseebädern habe ich eigene Erlebnisse, vor Ort entstandene Skizzen, meine Phantasie sowie viele bekannte Sehenswürdigkeiten in die Arbeit einfliessen lassen. Alle Ortsnamen und Wasser Bezeichnungen sind handgeschrieben. Hauptstraßen und Fährverbindungen sind eingezeichnet. Die illustrierten Karten (engl. maps) visualisieren den Inselumriss und geben den Charakter der Gegend lebendig wieder. Beim genauen Betrachten findet man reizvoll gezeichnete Details und Szenen. Auf jeden Fall machen die illustrierten Inselkarten neugierig und Lust dahin zu reisen! Die Motive erscheinen im Sommer 2018 im Verlag Kunst und Bild Berlin.

Illustrierte Karte Insel Föhr

Postkarte und Druck für Ausstellung
Dr. Karl Häberlin Friesen-Museum

Für die Ausstellung »Wale, Kapitäne und Kollegen« 2017 im Friesen-Museum auf der Insel Föhr gestaltete ich eine illustrierte Inselkarte, eine Map. Sie zeigt einerseits die Geschichte als Walfang Insel und andererseits das heutige Leben mit Stränden und Badekultur, die alten Dörfer, den Wattwanderweg sowie die Stadt Wyk. Der von den Inselbewohnern geprägte Begriff »Friesische Karibik« inspirierte mich zu einem lustigen Detail auf der Karte. Das Motiv gibt es als Postkarte im Dr. Karl Häberlin Friesen-Museum in Wyk auf Föhr.

Illustrierter Stadtplan Berlin

Detailansichten

Inspiriert von Walks durch Berlin,  entstehen illustrierte Stadtpläne mit sichtbaren und unsichtbaren Stadtdetails. Gezeigt werden Museen, Parks, Straßen, die Spree, typisches aus Berlins Kiezen, sehenswerte Spots, Clubs, Berliner Architektur sowie der Verlauf der ehemaligen Berliner Mauer.